Geselliges Backhaustreiben der SPD in Dillheim

Pizzabacken im Backhaus – dafür hatten Stefan Arch und Henner Böhm im Dillheimer Backhaus geheizt. Das diesjährige gesellige Beisammensein des SPD-Ortsvereins bekan damit eine sehr gute kulinarische Grundlage. Mit von der Partie waren neben Mitgliedern und Freunden der Ehringshäuser SPD auch SPD-Landratskandidat Frank Inderthal, der zwischen anderen Terminen hereinschaute und gestärkt von Dillheim weiterfahren konnte. Zufriedene Gäste machten noch bis spät in geselliger Runde weiter.

 

450 bei Alle zusammen gegen den Faschismus

Wir waren mit von der Partie für die Demokratie

Das hatte Ehringshausen lange nicht gesehen: 450 Teilnehmerinnen und Teilnehmer nahmen teil an der Kundgebung Alle zusammen gegen den Faschismus. Sie folgten dem Aufruf vieler örtlcher Vereine, der Kirchengemeinden, des DGB, von SPD, CDU, Bündnis 90/Die Grünen und Freien Wählern in Ehringshausen. Viele Genossinnen und Genossen waren unter den Demonstrierenden. Mit von der Partie war auch der Solmser Bürgermeister und SPD-Landratskandidat Frank Inderthal. Nachfolgend der Redebeitrag von unserem Ortsvereinsvorsitzenden David Rauber.

 

Alle gemeinsam gegen den Faschismus

Gemeinsamer Aufruf, getragen von allen in der Gemeindevertretung vertretenen Strömungen

Das hat es wohl so auch noch nicht gegeben: Alle vier in der aktuellen Gemeindevertretung vertretenen Parteien und Wählergruppen rufen zum Einsatz gegen Rechtsextremismus auf. Bitte nehmen Sie teil - machen Sie mit für Demokratie und Menschlichkeit.

 

Stimmungsvoller und interessanter Neujahrsempfang

Impressionen vom Neujahrsempfang

Das Wetter verlangte Mittwochabend viel von den Gästen - für die, die trotz viel Schnee kamen, wurde es ein interessanter Abend. Möglich machte das auch die unermüdliche Arbeit der Räum- und Streudienste in der ganzen Region. Vielen Dank!
Beim traditionellen Ehringshäuser SPD-Neujahrsempfang gab es die bewährte Mischung aus aktueller Politik, Kultur aus Ehringshausen und Umgebung und Gesprächen.

 

Haushalt, Bauland, Gewerbeentwicklung Themen bei der SPD-Klausur

Wie geht es 2024 mit der Arbeit der Ehringshäuser SPD weiter? Diese Frage bearbeiteten die Mitglieder der Fraktion in der Gemeindevertretung und des Ortsvereinsvorstands bei ihrer Klausur in Herborn. Schwerpunkte waren vor allem die Beratung des Gemeindehaushalts 2024 mit seinen vielfältigen Vorhaben und die Entwicklung von Bauland und Infrastruktur der Gemeinde.

 

Aktuelle Artikel