23. April "Wolfgang wählen"

Veröffentlicht am 11.04.2006 in Landkreis

Landrat Wolfgang Schuster

Unser Kandidat "Wolfgang Schuster"
"Wähle links, wo dein Herrz schlägt"
http://www.schuster-wolfgang.de
Liebe Bürgerinnen und Bürger,
am 23. April wird in einer Stichwahl der neue Landrat für unseren Lahn-Dill-Kreis gewählt. Für dieses Amt habe ich mir klare Ziele gesetzt:
Familienpolitik muss Vorrang haben. Das ist die Lehre, die wir aus dem demographischen Daten, den Ergebnissen der Schuluntersuchung PISA und aus den Bedarfsanforderungen der Wirtschaft ziehen müssen.
Elternrolle und Berufstätigkeit müssen vereinbar sein. Dazu gehört auch die Verbesserung des Zusammenlebens von Alt und Jung. Wir brauchen „lokale Bündnisse für die Familie“.
Ich trete ein für eine kommunale Wirtschafts- und Beschäftigungspolitik.
Im Mittelpunkt meines Interesses stehen Handwerk und Mittelstand. Als Sozialdemokrat ist es für mich selbstverständlich, eng mit den Gewerkschaften zusammenzuarbeiten. Unsere Zukunft hängt davon ab, dass wir unsere Kräfte bündeln und gemeinsam für sichere Arbeitsplätze in unserer Region kämpfen.
Für den Tourismus müssen wir im Lahntal, im Taunus und im Westerwald die vorhandenen Möglichkeiten ausschöpfen. So wollen wir dort neue Arbeitsplätze schaffen.
Es gibt Dienstleistungen, die nicht besser werden, wenn sie außerhalb öffentlicher Kontrolle und von großen Konzernen erbracht werden. Eine Privatisierung der Krankenhäuser und der Sparkassen lehne ich daher ab!
Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,
als Bürgermeister von Driedorf habe ich elf Jahre lang Kommunalpolitik erfolgreich gestaltet. Geben sie mir die Gelegenheit, mein solides Konzept zum Wohle der Bürgerinnen und Bürger unseres Kreises umzusetzen. Ich bitte um Ihr Vertrauen und Ihre Stimme bei der Wahl am 23. April.
Mit besten Grüßen
Ihr Wolfgang Schuster

 
 

Aktuelle Artikel