Was Sie schon immer wissen wollten.

Veröffentlicht am 11.09.2006 in Fraktion

Mobilfunkanlage

In der Gemeindevertretung der Gemeinde Ehringshausen vom 11.09.2003 beantragte die SPD - Fraktion die Offenlegung der Standorte der Mobilfunkanlagen im Bereich der Gemeinde Ehringshausen. Ein „Mobilfunk - Sendekataster – Verzeichnis“ für die Großgemeinde Ehringshausen auf privaten und öffentlichen Grundstücken sollte erstellt werden. Das Verzeichnis sollte zeitnah fortgeschrieben werden. Ebenso sollte zur Information der Öffentlichkeit im Gemeindeblatt und auf den Webseiten der Gemeinde die Standort veröffentlicht. Wir machen es!
Die Verwaltung der Gemeinde Ehringshausen weist uns daraufhin, dass im Mitteilungsblatt Nr. 10 vom 04. März 2004 alle 6 Standorte veröffentlicht wurden. Der 6., damals noch nicht bekannte Standort, ist "Am Bahnof". Wir kommen gerne diesem Wunsche nach und korrigieren unsere Aussage (Oktober 2006)

Von der Regulierungsbehörde der Post und Telekommunikation wurden die Standorte der Mobilfunkanlagen in der Gemeinde Ehringshausen übermittelt (Protokoll der Gemeindevertretersitzung vom 2.2.2004/Seite 4). Als Mobilfunkstandorte werden genannt:
• „Ichelhausen, oberhalb des Bolzplatzes,
• Nähe Autobahnmeisterei
• Industriestraße, OT Ehringshausen
• Wasserhochbehälter, OT Katzenfurt
• Feldgemarkung Kölschhausen
• Der sechste Standort wurde lediglich mit einer Kilometrierung angegeben. Sobald der genaue Standort feststeht, wird dies noch bekannt gegeben“
Bis heute noch nicht bekannt gegeben!!
Die Entwicklung auf dem Mobilfunkmarkt ist rasant. In Deutschland nutzen bereits mehr als 70 Millionen Bürger ein Mobiltelefon. Wir werden auf den Webseiten der SPD Ehringshausen sachliche Informationen veröffentlichen und stellen die kontroverse Diskussion im Zusammenhang mit Mobilfunk und elektromagnetischer Strahlung dar. "Elektrosmog" ist ein Medienthema mit grosser Öffentlichkeit und starken Emotionen. Der rasche Ausbau von Mobilfunknetzen, die gegenwärtig in Deutschland ca. 70 Mio. Nutzer versorgen, steht dabei im Brennpunkt der Befürchtungen und Ängste unserer Bürger und Bürgerinnen, auch in Ehringshausen. Der Bau von Basisstationen für den Mobilfunk führt deshalb immer wieder zu Anwohnerprotesten.
Häufig gestellte Fragen zum Thema elektrosmog:
Was sind Hochfrequenzfelder?
Mobilfunk - Wie funktioniert das?
Welche Grundlage gibt es für Grenzwerte?
Welche Grenzwerte gibt es?
Die Antenne auf dem Nachbardach?
Gibt es besonders empfindliche Personen?
Mobilfunk und Krebs - Besteht ein Zusammenhang?
Welche Auswirkungen werden noch diskutiert?
Mobilfunk - Ursache für Störungen bei Tieren?
Wie reagieren elektronische Implantate?
Was wird für den Bürger getan?
Fragen zu Mobilfunk-Handys
u.a.

 
 

Aktuelle Artikel