Neujahrsempfang fällt leider aus
Neujahrsempfang - 2021 leider so nicht möglich wie in früheren Jahren

Eigentlich hat er einen festen Platz im Ehringshäuser Veranstaltungskalender – der Neujahrsempfang des SPD-Ortsvereins. Mitte Januar wäre es normalerweise soweit gewesen.

 
Gut besuchter Vortragsabend rund um den Bergbau in Ehringshausen
Jürgen Mock, Gerd Mathes, Stefan Arch und - Eisen...

Nahezu 50 Zuhörer sind am Freitag der Einladung des SPD-Ortsvereines Ehringshausen und der Ortsgruppe „Fortuna-Solms“ der Industriegewerkschaft Bergbau, Energie, Chemie in den kleinen Saal der Volkshalle in Ehringshausen gefolgt, um Näheres über den Bergbau in Ehringshausen und der Region zu erfahren. Die Veranstalter hatten hierzu als fachkundigen Referenten Herrn Diplom-Geophysiker Gerd Mathes aus Braunfels-Tiefenbach gewinnen können.

 
Wahlkampf auf der Zielgeraden
Nicht nur, aber auch auf Plakaten präsent: Unser Landrat Wolfgang Schuster

Am 13. Mai sind die Wählerinnen und Wähler im Lahn-Dill-Kreis aufgerufen, darüber zu entscheiden, wer in den nächsten sechs Jahren Landrat ist. Wolfgang Schuster, Landrat seit 2006, kandidiert erneut. Der Sozialdemokrat hat gezeigt, dass der Kreis bei ihm in guten Händen ist.

 
Wolfgang Schuster ehrt langjährige Mitglieder der SPD Ehringshausen
Ehrungen bei der SPD: D. Ullrich, S. Koch, W. Schuster, D. Rauber, B. Schulze, J. Mock, F. Schneider, K. Stopperka

Auf bewegte 40 Jahre als Mitglieder der SPD können Bernd Schulze und Dieter Ulrich zurück blicken. Frank Schneider arbeitet seit einem Vierteljahrhundert für die älteste Partei Deutschlands. Bei der Mitgliederversammlung der SPD Ehringshausen im Gasthaus Ries in Daubhausen erhielten Sie viel Lob und Applaus für ihr langes, erfolgreiches Engagement in der Partei. Aus den Händen von Landrat und Unterbezirksvorsitzenden Wolfgang Schuster erhielten Sie eine Urkunde und eine Ehrennadel. Ortsvereinsvorsitzender David Rauber überreicht den Geehrten Präsente. Zuvor ging er auf die politische Arbeit der Jubilare ein.

 
SPD-Mannschaft kickt sich auf Platz 3
Spielführer Sebastian Koch mit Pokal und Urkunde

Außerhalb der normalen Aktivitäten einer Partei, aber diesmal recht erfolgreich war die SPD-Mannschaft beim Hallenturnier des FC Leergut aktiv. Am Ende reichte es erstmals für einen Medaillenrang.

 

Aktuelle Artikel

Downloads

Kommunalpolitik