Stephan Grüger MdL in Ehringshausen
Sebastian Koch, Stephan Grüger und Jürgen Mock bei der Versammlung in Katzenfurt

Auf der Mitgliederversammlung der SPD Ehringshausen erläutert der Landtagsabgeordnete Stephan Grüger die ambitionierten Ziele der hessischen SPD im Bereich der Energiepolitik: Die erneuerbaren Energien sollen ausgebaut und die Bürokratie, die dies derzeit verhindert abgebaut werden.

 
Interessante Tour auf dem Historischen Wanderweg in Katzenfurt - Ausklang auf dem Teichfest
Sommerimpressionen bei Katzenfurt - unten rechts: Horst Clößner bei Erläuterungen

Bei herrlichem Wetter hatte sich die Ehringshäuser SPD auf die Socken gemacht, um unter Führung von Horst Clößner den Historischen Wanderweg bei Katzenfurt zu erkunden. Die Teilnehmenden erfuhren manches Detail aus der Orts- und Regionalgeschichte und konnten den interessanten Sonntagvormittag beim bewährten Teichfest des ASV Katzenfurt ausklingen lassen - bei Erbsensuppe, kühlen Getränken, Fisch- und Bratwurstbrötchen und manch anderem mehr.

 
Neujahrsempfang fällt leider aus
Neujahrsempfang - 2021 leider so nicht möglich wie in früheren Jahren

Eigentlich hat er einen festen Platz im Ehringshäuser Veranstaltungskalender – der Neujahrsempfang des SPD-Ortsvereins. Mitte Januar wäre es normalerweise soweit gewesen.

 
Gut besuchter Vortragsabend rund um den Bergbau in Ehringshausen
Jürgen Mock, Gerd Mathes, Stefan Arch und - Eisen...

Nahezu 50 Zuhörer sind am Freitag der Einladung des SPD-Ortsvereines Ehringshausen und der Ortsgruppe „Fortuna-Solms“ der Industriegewerkschaft Bergbau, Energie, Chemie in den kleinen Saal der Volkshalle in Ehringshausen gefolgt, um Näheres über den Bergbau in Ehringshausen und der Region zu erfahren. Die Veranstalter hatten hierzu als fachkundigen Referenten Herrn Diplom-Geophysiker Gerd Mathes aus Braunfels-Tiefenbach gewinnen können.

 
Wahlkampf auf der Zielgeraden
Nicht nur, aber auch auf Plakaten präsent: Unser Landrat Wolfgang Schuster

Am 13. Mai sind die Wählerinnen und Wähler im Lahn-Dill-Kreis aufgerufen, darüber zu entscheiden, wer in den nächsten sechs Jahren Landrat ist. Wolfgang Schuster, Landrat seit 2006, kandidiert erneut. Der Sozialdemokrat hat gezeigt, dass der Kreis bei ihm in guten Händen ist.

 

Aktuelle Artikel

Downloads

Kommunalpolitik