01.09.2013 in Allgemein

SPD-Landtagskandidat Stephan Grüger auf der Ehringshäuser Kirmes

 
Stefan Arch, Stephan Grüger und Sebastian Koch auf der Kirmes

Unser Wahlkreiskandidat für den Wiesbadener Landtag, Stephan Grüger, stattete der Ehringshäuser Kirmes einen Frühschoppenbesuch ab.

 

11.05.2012 in Allgemein

Frankreich hat gewählt: Ergebnis in Roquemaure

 
Rathaus in Roquemaure

Am 6. Mai wählten die Franzosen F. Hollande, den Kandidaten der französischen Schwesterpartei der SPD, zum Präsidenten. Er hatte landesweit mit knapp 52% die Nase vor Nicolas Sarkozy, dem bisherigen Präsidenten aus dem konservativen Parteienspektrum. Wäre es nach Ehringshausens Partnergemeinde Roquemaure gegangen, hätte Sarkozy sein Amt behauptet. Er erzielte in dem seit 1972 mit Ehringshausen verschwisterten Ort 54.1% der Stimmen, Hollande 45.9%.

 

05.11.2011 in Allgemein

Thorsten Schäfer-Gümbel in Katzenfurt

 
Thorsten Schäfer-Gümbel in Katzenfurt

Nicht ohne Unterstützung der Hessen-SPD zieht Wolfgang Schuster in den Wahlkampf für eine zweite Amtszeit als Landrat im Lahn-Dill-Kreis. Landesvorsitzender und Spitzenkandidaten Thorsten Schäfer-Gümbel sprach in Katzenfurt zu den Delegierten aus den SPD-Ortsvereinen im Lahn-Dill-Kreis. Tenor: Es wird Zeit für einen Politikwechsel für eine menschlichere Politik.

 

22.01.2011 in Allgemein

Wahlausschuss entscheidet über Wahlvorschläge – NPD ist raus!

 

Der Gemeindewahlausschuss hat in seiner Sitzung die Wahlvorschläge von SPD, CDU und Freien Wählern für Gemeindevertretung und Ortsbeiräte zugelassen. Erstmals kandidieren in Ehringshausen Bündnis 90/Die Grünen. Definitiv aus dem Rennen sind die Rechtsextremisten von der NPD: Die braune Truppe reichte keinen Wahlvorschlag mehr ein.

 

20.11.2010 in Allgemein

Dorfladen in Groß-Altenstädten: Vorbild für Ortsteile ohne Laden?

 
Ehringshäuser Besuch in Groß-Altenstädten

Laden, Café und Treffpunkt in einem: Das hat der Förderverein „Backhaus“ Groß-Altenstädten e. V. auf die Beine gestellt und so dem Dorf wieder einen Laden, aber auch einen Kommunikationspunkt gegeben. Auf nach Groß-Altenstädten hatte sich deshalb eine Abordnung von SPD-Ortsverein und SPD-Fraktion gemacht, um Näheres über das Projekt zu erfahren, das vor einigen Jahren im Rahmen des Dorferneuerungsprogramms seinen Anfang genommen hatte. Eine Gaststätte oder ein Lebensmittelgeschäft gab es nicht mehr.

 

Aktuelle Artikel