14.10.2018 in Landespolitik

Einladung zur Veranstaltung: Gute Mobilität ohne Staus, volle Züge und Straßenbeiträge

 
Günter Rudolph

Mobilität im ländlichen Raum unter dem Motto „Gute Mobilität ohne Staus, volle Züge und Straßenbeiträge“: Das ist das Thema einer Veranstaltung der Ehringshäuser SPD am Montag, 22. 10. 2018 im Kleinen Saal der Volkshalle Ehringshausen, Marktstraße 5. Mit Günter Rudolph, dem Landtagsabgeordneten aus dem Schwalm-Eder-Kreis, kommt das für Mobilität und ländlichen Raum zuständige Mitglied des Regierungsteams von SPD-Spitzenkandidat Thorsten Schäfer-Gümbel in die Dilltalgemeinde. Mit von der Partie ist auch der heimische SPD-Landtagsabgeordnete Stephan Grüger. Alle Interessierten sind herzlich eingeladen. Beginn ist um 18.30 Uhr.

 

27.06.2018 in Landespolitik

Lärmschutz an der A 45 - besser gleich beim Ausbau handeln

 

Immer mehr Verkehr, immer mehr Lärm – zwei Spuren mehr, aber keine Spur von mehr Lärmschutz: Das könnte den Bürgerinnen und Bürgern von Kölschhausen und Ehringshausen blühen, wenn die aktuellen Planungen für die Lemptalbrücke der A 45 Realität werden. Die A 45 soll bekanntlich 6-spurig ausgebaut werden. Das nahm die Ehringshäuser SPD zum Anlass für einen Termin vor Ort – freitagsnachmittags an der A 45.

 

12.07.2015 in Landespolitik

Landtagsabgeordneter Stephan Grüger zur Bürgersprechstunde in Ehringshausen

 
Stephan Grüger

Der heimische SPD-Landtagsabgeordnete Stephan Grüger lädt am 17.07.2015 von 17:00 bis 18:00 Uhr zu einer Bürgersprechstunde nach Ehringshausen ein. Interessierte Bürgerinnen und Bürger aus dem Lahn-Dill-Kreis sind herzlich eingeladen den Termin im Gasthaus Engel, Wetzlarer Straße 9, 35630 Ehringshausen zu nutzen, um mit Stephan Grüger ihre Fragen oder Anliegen zu besprechen. Um telefonische Voranmeldung im Wahlkreisbüro unter der Nummer 06441-2092526 wird gebeten.

 

07.09.2013 in Landespolitik

Stephan Grüger macht Wahlkampffrühschicht

 
Stephan Grüger (l.) und Ortsvereinsvorsitzender David Rauber

Auf Wahlkampfbesuch in der Ehringshäuser Poststraße hatte sich Freitag früh SPD-Landtagskandidat Stephan Grüger gemacht. Der sozialdemokratische Wahlkreisbewerber aus Driedorf machte von halb sechs bis halb sieben eine Wahlkampffrühschicht und warb für Zustimmung für eine arbeitnehmerfreundliche Politik.

 

27.10.2009 in Landespolitik

Thosten Schäfer-Gümbel in Katzenfurt: Ländlichen Raum stärken

 
Erhard Henrich, David Rauber, Jürgen Mock und Thorsten-Schäfer Gümbel

Von Ärzteversorgung über Feuerwehr bis zur Sicherung von Schulstandorten: Breit war die Themenpalette bei der Diskussion, die SPD-Fraktion und -Ortsverein im Katzenfurter Bürgerhof veranstalteten. Nach kurzer Begrüßung durch Ehringshausens SPD-Vorsitzenden David Rauber und einführenden Statements unseres Bürgermeisterkandidaten Jürgen Mock und von SPD-Landeschef Schäfer-Gümbel ging es in der Diskussion zur Sache. Mit von der Partie: 40 Gäste, mehrheitlich übrigens nicht Mitglieder der SPD.

 

Aktuelle Artikel