02.09.2017 in Ortsvereine

SPD Ehringshausen ehrt Fritz Basseng und Gertrud Rauber

 
Dagmar Schmidt, David Rauber, Gertrud Rauber und Fritz Basseng

Ehrungen langjähriger Mitglieder und eine muntere Diskussion mit der heimischen Bundestagsabgeordneten Dagmar Schmidt standen auf dem Programm des Politischen Dämmerschoppens, den der SPD-Ortsverein Ehringshausen organisiert hatte.

 

30.06.2017 in Ortsvereine

Urlaub in der Heimat - auf Tour mit unserer Bundestagsabgeordneten Dagmar Schmidt

 
Dagmar Schmidt, unsere Bundestagsabgeordnete

„Ich wohne da, wo andere Urlaub machen.“ - sagt Dagmar Schmidt. Und:

"Mit diesen Worten stelle ich gerne meinen Wahlkreis vor. Vom Westerwald über die Wanderpfade im Naturpark Lahn-Dill-Bergland und durch die Täler zwischen Lahn und Dill lädt unsere Region zum Wandern und Erkunden ein. Wofür andere erst anreisen müssen, müssen wir nur vor unsere Tür treten. Ich möchte diesen Sommer dazu nutzen, um mit Ihnen und Ihrer Familie unsere Heimat näher zu erkunden.

Bei den gemeinsamen Ausflügen können wir uns persönlich kennen lernen und uns im direkten Gespräch über Ihre Themen und Wünsche für Berlin austauschen.

Ich bitte um Anmeldung unter dagmar.schmidt@bundestag.de oder telefonisch unter 06441 209 25 22."

 

09.03.2017 in Kommunalpolitik

SPD Ehringshausen aktiv zum Weltfrauentag am 8. März

 
Durch die Blume für mehr Gleichberechtigung: Jürgen Mock

Ein wichtiges Anliegen durch die Blume gesagt: Zum Weltfrauentag am 8. März waren Marlene Vanderlinde Teusch und Jürgen Mock wieder aktiv. Ob einst das Frauenwahlrecht oder aktuelle Themen wie weitere Gleichstellung, faire Löhne und Vereinbarkeit von Familie und Beruf für beide Partner - die SPD ist und bleibt seit vielen Jahren dran.

 

09.03.2017 in Kommunalpolitik

SPD trägt Verlagerung des Rewe-Marktes mit

 
Jahreshauptversammlung 2017

Ehringshausen. Nicht ohne Nebenwirkungen, aber unterm Strich eine Verbesserung – so lässt sich die Diskussion in der SPD zur beabsichtigten Verlagerung des Rewe-Standorts aus der Kölschhäuser Straße in Ehringshausen an den Ortsausgang Richtung Kölschhausen zusammenfassen. Angestoßen hatte die Diskussion SPD-Fraktionsvorsitzender Sebastian Koch, der beim traditionellen Heringsessen über die Arbeit der Gemeindegremien berichtet hatte.

 

19.02.2017 in Kommunalpolitik

Dagmar Schmidt: Landesregierung plant beim Ausbau der A 45 an der Bevölkerung vorbei

 
Nah an Katzenfurt

Bei dem derzeitigen Ausbau der Brücke der A 45 auf sechs Spuren lässt die Landesregierung die Sorgen der Bevölkerung außen vor. So ist bei dem Neubau der Onsbachtalbrücke zwischen Edingen und Katzenfurt und der Heubachtalbrücke in Fleisbach bisher kein Lärmschutz vorgesehen, obwohl sich die Anwohnerinnen und Anwohner seit Jahren durch den steigenden Lärmpegel beeinträchtigt fühlen.

 

Aktuelle Artikel